Leitbild der Carl-Benz-Schule


    Wir sind eine Schule, die

    ·         gute Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen bietet. In naturnaher Umgebung liegt sie am Waldrand des Tegeler Forsts mit guten Sportmöglichkeiten und mit einem
              einzigartigen Außengelände. Sie hat eine geringe Schülerzahl und ein kleines Kollegium

    ·         ihre Schülerinnen und Schüler dazu erzieht, die Regeln des schulischen Zusammenlebens bewusst und konsequent einzuhalten und deshalb bei Fehlverhalten sofort
              regulierend eingreift

    ·         sich versteht als Ort der Wissensvermittlung, aber auch des sozialen Lernens

    ·         alle Schülerinnen und Schüler so fördert und fordert, dass sie ihr individuelles Leistungsvermögen ausschöpfen und gut auf das Leben vorbereitet sind

    ·         eine gute Allgemeinbildung und auch praktische Fähigkeiten vermittelt, so dass die Schülerinnen und Schüler gut auf das Berufsleben vorbereitet sind

    

   Wir legen Wert auf 

    ·         eine Schule, die ethische Werte wie Vertrauen, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Toleranz und absolute Gewaltfreiheit vermittelt

    ·         Pünktlichkeit, Sorgfalt, Pflichtbewusstsein sowie Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft

    ·         persönliches Engagement bei Schülerinnen und Schüler sowie bei Lehrerinnen und Lehrern

    ·         eine starke Identifikation von Schülerinnen und Schülern wie auch von Lehrerinnen und Lehrern mit unserer Schule

    ·         die Erziehung unserer Schülerinnen und Schüler zu selbstsicheren und selbständig handelnden und denkenden Persönlichkeiten, die einen erfolgreichen Mittleren
              Schulabschluss erreichen und als mündige Bürger verantwortungsvoll politische Entscheidungen treffen können.
    
    Wir streben an,

    ·         dass unsere Schülerinnen und Schüler eine positive Einstellung zum Lernen festigen und weiterentwickeln, um auf lebenslanges Lernen vorbereitet zu sein

    ·         einen weiteren Ausbau unserer Teamarbeit, um ein koordiniertes Handeln des gesamten Kollegiums zu ermöglichen und zu sichern

    ·         dass Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler unter Mitarbeit von außerschulischen Beratungsstellen gemeinschaftlich daran arbeiten, unsere Ziele
              zu verfolgen

    ·         die Schülerinnen und Schüler zum verantwortungsbewussten Umgang mit unserer Umwelt zu befähigen.
integrierte Sekundarschule